Logo
Logo

Our Location

Kuta, Bali 80225

Call Us

+62 234 6754 345

Folgen Sie uns :

Die umweltfreundlichsten Cabriolets: Die Top 5 der umweltfreundlichen Modelle

Cabriolet-de

Die umweltfreundlichsten Cabrios: die Top 5 der umweltbewussten Modelle

Cabrios sind aufgrund ihres Stils und Handlings beliebte Autos. Sie können aber auch sehr umweltfreundlich sein. Hier sind die fünf umweltbewusstesten Modelle.

1. Volkswagen e-Golf

Der Volkswagen e-Golf ist ein Elektro-Cabriolet mit einer Reichweite von 300 Kilometern. Es ist mit einem 115 PS starken Elektromotor und einer 35,8 kWh großen Lithium-Ionen-Batterie ausgestattet. Zudem ist es sehr umweltfreundlich, da der CO2-Ausstoß sehr gering ist.

2. BMW i8

Der BMW i8 ist ein Plug-in-Hybrid-Cabriolet, das 357 PS und eine Reichweite von 37 Kilometern im Elektromodus bietet. Es ist mit einem 1,5-Liter-Benzinmotor und einer 7,1-kWh-Lithium-Ionen-Batterie ausgestattet. Es ist sehr umweltfreundlich und weist einen sehr geringen CO2-Ausstoß auf.

3. Audi A3 Cabrio

Das Audi A3 Cabriolet ist ein Benzin-Cabriolet mit 150 PS und einer Reichweite von 500 Kilometern. Er ist mit einem 1,4-Liter-Benzinmotor und einem Start-Stopp-System ausgestattet, das den CO2-Ausstoß reduziert.

4. Mercedes-Benz SLC

Der Mercedes-Benz SLC ist ein Benzin-Cabriolet mit 241 PS und einer Reichweite von 500 Kilometern. Er ist mit einem 2,0-Liter-Benzinmotor und einem BlueEFFICIENCY-System ausgestattet, das zur Reduzierung der CO2-Emissionen beiträgt.

5. Porsche Boxster

Der Porsche Boxster ist ein Benzin-Cabriolet mit 265 PS und einer Reichweite von 500 Kilometern. Er ist mit einem 2,7-Liter-Benzinmotor und einem Energierückgewinnungssystem ausgestattet, das den CO2-Ausstoß reduziert.

Sie haben verstanden, es gibt viele ökologische und umweltfreundliche Cabrios. Zögern Sie nicht, sich über die verschiedenen verfügbaren Modelle zu informieren und ihre Eigenschaften zu vergleichen, um das Modell zu finden, das am besten zu Ihnen passt. Als Profi empfehle ich Ihnen, auf Elektro- oder Plug-in-Hybrid-Modelle umzusteigen, die am umweltfreundlichsten sind.